Episode 5: Überwachung - die Geheimwaffe in der Terrorbekämpfung?

Oftmals wird Überwachung als Maßnahme der Terrorismusbekämpfung oder Kriminalitätsprävention legitimiert. Wir wollen diese Folge herausfinden, was an solchen Rechtfertigungen dran ist. Dafür haben wir mit den Krisenmanagement Experten Christian Friedrich Haas und Manuel Grubenbecher gesprochen und uns den Afghanistan-Konflikt näher angeschaut. Außerdem haben wir den Direktor des Österreichischen Bundeskriminalamts, Herr Andreas Holzer, interviewt und die Menschenrechtsorganisation Amnesty International in der Schweiz besucht, um einen Einblick in die ethische Seite der Debatte zu bekommen.

25'15

Episodes

Überwacht

Weißt du, was der Staat, Konzerne und das Internet alles über dich wissen? Viel? Damit geben wir uns nicht zufrieden. Gemeinsam mit Expert:innen und Gen Z Vertreterinnen erkunden wir die Überwachung in der heutigen Zeit. Von Social Media, über Wirtschaft, Politik bis hin zur Terrorbekämpfung – anhand dieser Gebiete werden wir versuchen, Überwachung Stück für Stück besser zu verstehen.

Médias